Lichter (Kerzen) -Aktion am 25.11.2020

Lichter (Kerzen) -Aktion am Mittwoch, 25.11.2020, zum
„Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen“.
Aus Solidarität mit den von Gewalt betroffenen Frauen und um auf die Problematik aufmerksam zu machen, möchten wir als Frauenliste eine Lichter (Kerzen)-Aktion starten.
Demnach sollen möglichst viele Kerzen oder Lichter an diesem Tag in den Fenstern des Landkreises sichtbar sein.
Jedes Licht steht symbolisch für eine betroffene Frau. Leider gibt es Gewalt gegen Frauen und Kinder in unserer Gesellschaft noch viel zu oft. Oft auch unbemerkt im Verborgenen. Auch seelische Gewalt durch Erniedrigung und Demütigung.
Vielen nicht betroffenen Frauen und Männern ist diese Problematik fremd und sie können es sich nicht vorstellen, dass es gerade in der jetzigen „Coronazeit” zu vermehrten und oft unbemerkten Gewaltsituationen kommen kann. Leider ist es aber noch viel zu oft Realität.
2018 wurden laut BKA-Statistik insgesamt 140.755 Personen Opfer von Gewalt, davon 114.393 Frauen, dass sind 81,3 Prozent.
Wir wollen mit dieser Aktion für dieses wichtige Thema sensibilisieren! Niemand darf mehr wegschauen und die von Gewalt Betroffenen wissen, dass sie jetzt nicht mehr alleine sind!
Unsere Vision ist, dass es diesen Gedenktag eines Tages nicht mehr braucht!